Flohmarkt rund um’s Kind

Zu einem Flohmarkt speziell für Kindersachen lädt die Stadt Finsterwalde am 10. Juni  von 10:00 bis 14:00 Uhr ins Freizeitzentrum „White House“ ein. Angeboten und verkauft werden: Spielsachen, Bekleidung, Babyzubehör und Bücher für Kinder jeden Alters. Gewerbliche Verkäufe sind nicht gestattet. Wer möchte, kann auch selbst einen Stand betreiben und gut erhaltene Sachen an den Mann, die Frau oder letztlich wahrscheinlich doch an die Kinder bringen. Dafür ist eine Anmeldung bis spätestens 7. Juni unbedingt erforderlich, Tische müssen nicht mitgebracht werden. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos, vor Ort wird auch für das leibliche Wohl gesorgt sein. Sollte es regnen, kann in die Räume des Freizeitzentrums ausgewichen werden. Die Idee für den Flohmarkt entstand bei einem Treffen des Eltern-Kids-Clubs und wurde dankbar aufgenommen. Der Eltern-Kids-Club, der als Treff für Eltern und Kinder allen offensteht, findet an jedem Mittwoch im Freizeitzentrum statt. Zeitlich wird zwischen 9:30-11:30 Uhr und 15-17 Uhr gewechselt.

Interessierte wenden sich bitte an:

Antje Schulz (Jugendkoordinatorin)   03531 783825   juko@finsterwalde.de

Sylke Lorper (Schulamt/Kita)   03531 783832   schulamt@finsterwalde.de

Wo wird gebaut? Nutzen Sie den Baustellenfinder

 

Eine Stadthalle für Finsterwalde >>>

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Paula Vogel
Außenstelle Langer Damm 22
03238 Finsterwalde
Telefon 03531 / 783 310
E-Mail: pressestelle@finsterwalde.de