Feng-Shui-Zertifikat für Finsterwalder Trauzimmer

Die Harmonielehre Feng-Shui beruht auf dem Gedanken, durch Gestaltung, Formen und Farben eine harmonische Raumwirkung zu erzielen. Für die Einrichtung des neuen Trauzimmers im Finsterwalder Schloss hat die Stadt Finsterwalde sich darum fachlichen Rat beim Deutschen Feng-Shui-Institut geholt. Katrin Martin-Fröhling, Expertin für

Weiterlesen ...

Volkssportstimmung beim Beach-Cup

Der sechste Finsterwalder Beach-Cup bot vor allem am Sonntag beste Volkssportstimmung. Mit Begeisterung baggerten und schmetterten die 32 Vierermannschaften, Kinderunterhaltung und Wohlfühloasen für Erwachsenen sowie beste gastronomische Versorgung rund um den Markt ließen kaum Wünsche offen. 460 Tonnen Sand hatten den Platz vor dem Rathaus in ein ideales Beach-Volleyball-Areal verwandelt. Lars Jäpel hatte mit den Freunden von der VSG Fortuna Finsterwalde für das ausgeklügelte Turniersystem gesorgt. Dank der Technik von Kaupisch-IT gab es einen stets aktuellen Stand des Turnierverlaufs auf dem Monitor im Organisationszelt und den Smartphones.

Weiterlesen ...

Besucherrekord zum Tierparkfest

Zum diesjährigen Tierparkfest am 31. Juli konnte der Finsterwalder Tierpark einen Besucherrekord verzeichnen. Insgesamt 2.180 Besucher strömten bei bestem Wetter in den Tierpark und erlebten ein unterhaltsames Programm mit Tiervorführungen des Zirkus Rolandos, Livemusik und einer Clown-Zaubershow. Tierparkleiter Torsten Heitmann berichtete bei seinen Führungen mit Fütterung

Weiterlesen ...

Auftakt für große Investition im Tierpark

Tierpark-Cafeteria mit Blick auf Afrikasavanne und Spielplatz geplant

Im Finsterwalder Tierpark wird es eine weitere große Investition geben. Während an der neuen Afrikasavanne die letzten Handgriffe verrichtet werden, wurden am 10. August bereits die Pläne für eine neue Cafeteria präsentiert. Die Gastronomie auf ein neues Niveau bringen. Das war seit Langem der Plan des Sparkassenvorstandes Jürgen Riecke. Gemeinsam mit dem Förderverein und der Stadt Finsterwalde hat man das Projekt

Weiterlesen ...

Mit erstem Spatenstich Bau der B 96-Ortsumfahrung gestartet

Am 23. Mai haben die brandenburgische Infrastrukturministerin Kathrin Schneider, Bürgermeister Jörg Gampe, Amtsdirektor Gottfried Richter und Gerhard Rühmkorf vom Bundesverkehrsministerium den ersten Spatenstich für die Ortsumfahrung der B 96 in Finsterwalde vollzogen. „Für die Bürgerinnen und Bürger der Sängerstadtregion ist das ein lang ersehnter Tag,

Weiterlesen ...

Maibaum schmückt Finsterwalder Marktplatz

Viele Schaulustige versammelten sich am Freitagnachmittag auf dem Finsterwalder Marktplatz, um das Aufstellen des Maibaums zu verfolgen. 25 Zimmermänner und eine -frau hörten auf das Kommando von Wilfried Golze. Unter "Holz hoch"-Rufen wurde der 17 Meter lange Stamm, den Wappen, ein Kranz und eine grün-weiße Bemalung schmücken, aufgerichtet. Bürgermeister Jörg Gampe verwies auf das Wirken des regionalen Handwerks, das mit dieser Veranstaltung in den Fokus gerückt wird und bedankte sich bei den Zimmerleuten für ihren Einsatz. Die Veranstaltung ist eine Gemeinschaftsaktion der Kreishandwerkerschaft, der Sparkasse Elbe-Elster und der Stadt Finsterwalde.

Weiterlesen ...