Meldebescheinigung

Eine Meldebescheinigung kann am Neben- oder Hauptwohnsitz ausgestellt werden. Es wird zwischen einer einfachen und einer erweiterten Meldebescheinigung unterschieden.

Einfache Meldebescheinigungen enthalten folgende Daten  
1. Familienname,
2. frühere Namen,
3. Vorname,
4. Doktorgrad
5. Ordensname, Künstlername,
6. Geburtsdatum und Geburtsort sowie bei Geburt im Ausland auch den Staat,
7. derzeitige Anschrift, gekennzeichnet nach Haupt- und Nebenwohnung

Erweiterte Meldebescheinigungen können außerdem folgende weitere Daten auf Antrag enthalten
1. gesetzlicher Vertreter, Ehegatte, Lebenspartner und minderjährige Kinder  jeweils mit Familienname, Vorname, Doktorgrad, Geburtsdatum, Anschrift,
2. derzeitige Staatsangehörigkeit
3. frühere Anschriften
4. Einzugsdatum, Auszugsdatum sowie
5. Familienstand

 

Erforderliche Unterlagen

- Personalausweis oder Reisepass
- Vollmacht bei Beantragung durch dritte Personen
- Geburtsurkunde

 

Gebühr

Die Gebühr für eine Meldebescheinigung beträgt 5,00 Euro.

 

Kontakt

Stadt Finsterwalde
Schloßstraße 7/8
03238 Finsterwalde
Schlosshof Eingang C

Frau Richter
Telefon 03531 / 783 620
Fax 03531 / 783 766
Email: einwohnermeldeamt@finsterwalde.de

Frau Zaghdoudi
Telefon 03531 / 783 621
Fax 03531 / 783 767
Email: einwohnermeldeamt2@finsterwalde.de

Sprechzeiten

Montag: 9 bis 16 Uhr
Dienstag: 9 bis 17 Uhr
Mittwoch: 9 bis 16 Uhr
Donnerstag: 9 bis 17 Uhr
Freitag: 9 bis 12 Uhr

Jeder erste Samstag im Monat: 9 bis 12 Uhr